Kanarische Eisenholzbäume

Der wissenschaftliche Name ist Sideroxylon canariensis

Es ist eine Art Loorbeergewächs. Aus den Wurzeln sprießen zahlreiche Geiztriebe. Ab 1 Meter ist der Stamm zweigeteilt, obwohl das Wachstum weitgehend parallel ist.

Er wächst fast senkrecht zum Boden.